LAHMACUN VEGAN

LAHMACUN VEGAN

Hauchdünne Teigfladen, bestrichen mit einer pikanten Soße aus Sojagranulat, Tomaten, Chili, feinen Gewürzen und Kräutern, im Steinofen vorgebacken. Wer möchte, darf sie mit Bauernsalat, Krautsalat, Tomaten, Gurken und Tsatsiki füllen – Lahmacun geht immer und vor allem gern unterwegs!

Zutaten:

Wasser, WEIZENMEHL (37%), Zwiebeln, SOJA, Rapsöl, passierte Tomaten (98% Tomaten, Sonnenblumenöl, Säureregulator: Zitronensäure), Gewürze, Speisesalz, Verdickungsmittel: Guarkernmehl, Feuchthaltemittel: Glycerin, Hefe.

Zubereitung:

Die Zubereitungsempfehlung kann geräteabhängig variieren. Backofen mit Ober-/Unterhitze: Auf 200°C vorheizen, anschließend die Lahmacun in den Ofen schieben. Nach mindestens 4-5 Min. ist die Lahmacun servierfertig. Mikrowelle: Bei 600 Watt, im gefrorenen Zustand mindestens 3 Min. erwärmen, in aufgetautem Zustand mindestens 1 Min. erwärmen.

Ernährung:

je 100g

Brennwert950 kJ /226 kcal
Fett7,4 g
  davon gesättigte Fettsäuren1,1 g
Kohlenhydrate31,2 g
  davon Zucker1,4 g
Eiweiß8,6 g
Salz1,79 g
*Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal.)